Herzlich willkommen!

Erlebe, dass Du etwas Gutes getan hast!
 

Menschen, die sich durch ehrenamtliches Engagement oder finanziell für das Allgemeinwohl, Schwächere oder die Umwelt einsetzen, tun dies meist aus voller Überzeugung und ohne jeden Eigennutz. Dennoch ist es wesentliche Aufgabe der Sozialkommunikation sie an den Entwicklungen teilhaben zu lassen. Sie sollen erleben, dass ihr Einsatz sich lohnt. Dass sich etwas bewegt. Sich etwas positiv entwickelt. Sie werden dann ganz selbstverständlich zum Teil dieses Projekts. Eine Entwicklung, die für alle Seiten nachhaltig wirkt.

 

  • Die sozial-schmiede begleitet Vereine, Träger oder Einrichtungen als Agentur für Sozialkommunikation bei ihrer internen und externen Kommunikation. Dies kann - ganz praktisch - zum Beispiel im Bereich der klassischen Pressearbeit, beim Erstellen einer Mitarbeiterzeitung, bei Events verschiedener Größenordnungen, beim Fundraising oder allen Online-Medien (u.a. Website-Pflege, Betreuung der sozialen Netzwerke) sein.
     
  • In Seminaren der sozial-schmiede lernen außerdem Quereinsteiger, Berufsanfänger oder Rückkehrer, wie man im gemeinnützigen Sektor richtig kommuniziert. In unterschiedlichen Seminaren, die entweder bereits bei einem Träger gebucht oder individuell für eigene Gruppen zusammengestellt werden können, wird je nach Seminarumfang ein aktueller und umfassender Einblick in die Kommunikation für soziale Organisationen gegeben.
     
  • Darüber hinaus ist die sozial-schmiede ein Übersetzungsbüro für Leichte Sprache. Schwere Texte werden nach den Regeln des Netzwerks Leichte Sprache professionell übersetzt und anschließend durch ausgebildete Prüfer überprüft. Auch Schulungen für Übersetzer und Prüfer werden seit längerem erfolgreich und mit großer Nachfrage angeboten.

 

Sie möchten sich über aktuelle Projekte und Referenzen informieren?
Schauen Sie auf meine Facebook-Seite.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

meine nächsten   Seminar-Termine

07.03.2018
Seminar Leichte Sprache
Ort: Haus Hammerstein, Hückeswagen
Anmeldung:
Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH
Stephanie Klein, Verwaltung
E-Mail:
fortbildung@lebenshilfe-nrw.de
Telefon: 0 22 33 / 93 245-20
Telefax: 0 22 33 / 93 245-732
Infos

16.04. - 18.04.2018
Prüfer für Leichte Sprache werden
Das Seminar ist für Menschen mit geistiger Behinderung,
die gerne Prüfer für Leichte Sprache werden wollen.
Für Menschen, die lesen können.

Das Seminar ist aus 2 Teilen.
Der erste Teil ist vom 16.04.bis 18.04.2018
Der zweite Teil ist vom 14.05. - 16.05.2018
Infos

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 sozial-schmiede - Anna Schnau Sozialkommunikation