Ausbildung zum Prüfer             für Leichte Sprache

Jeder Text in Leichter Sprache muss geprüft werden.
Das können nur Experten.
Nur Menschen mit geistiger Behinderung können Experten werden.

Sie lernen:
• was Sie als Prüfer machen müssen
• wie Sie Texte prüfen
• die Regeln der Leichten Sprache
• mutig zu sein.
 

Mehrtagesseminar

Umfang:
Das Seminar ist auf sechs Tage (am Stück oder mit Unterbrechungen) ausgelegt.
Max. 12 Teilnehmer.
Assistenten sind willkommen. Keine Pflege oder Assistenz von meiner Seite.

 

Zielgruppe:

  • Menschen mit geistiger Behinderung
     

Ziele:

  • Ausbildung zum Prüfer für Leichte Sprache
    nach den Regeln des Netzwerk Leichte Sprache

 

Methoden:

  • Präsentation
  • viel gemeinsames Lesen
  • viel Gruppenarbeit
  • praktische Übungen
  • viele Pausen
  • Hausaufgaben
     

Selbstverständlich wird jeder Seminarinhalt und Seminarumfang an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 sozial-schmiede - Anna Schnau Sozialkommunikation Impressum/Datenschutz